Bach verlässt Hertha Wiesbach II im Sommer in Richtung Tholey

Bach verlässt Hertha Wiesbach II im Sommer in Richtung Tholey

Mike Bach, derzeit noch Spielertrainer beim FC Hertha Wiesbach II, wechselt ab dem Sommer innerhalb der Landesliga Nord. Der 27-Jährige wird mit Mike Forster, einem der beiden aktuellen Spielertrainer der Sportfreunde Tholey, ein neues Trainerduo in Tholey bilden.

"Er war unser absoluter Wunschkandidat. Wir sind sehr froh, dass wir ihn für uns gewinnen konnten. Mike hatte nämlich auch zahlreiche andere Angebote", erklärt der 2. Vorsitzende der Sportfreunde, Achim Fleck. Die Wiesbacher Zweite, bei der zur Winterpause Daniel Klesen als zweiter Spielertrainer neben Bach aufgehört hatte, überwintert als Tabellenzwölfter. Tholey ist mit einem Punkt mehr Elfter. Bach war als Spieler unter anderem in der Oberliga für Wiesbach und in der Saarlandliga für den SV Hasborn aktiv.