| 20:23 Uhr

Tennis
80 Tennisspieler messen sich in Eppelborn

Die Finalteilnehmer des Turniers des TC Eppelborn/Dirmingen.
Die Finalteilnehmer des Turniers des TC Eppelborn/Dirmingen. FOTO: Tim Horne/Verein / Tim Horne
Eppelborn. Nach zehn Tagen endete vergangene Woche das 38. Seniorenturnier des TC Eppelborn/Dirmingen. Trotz Fußball-WM und Ferienbeginn konnte der Generali-Cup-Spielbanken-Cup fast 80 Meldungen verzeichnen. Die Damen 40-Konkurrenz gewann im A-Feld Andrea Wagner knapp gegen ihre Mannschaftskollegin Astrid Groß (beide Klarenthal), im B-Feld setzte sich Margret Klüss (Oberkirchen) klar gegen Roswitha Bohn (Limbach/West) durch.

Den Sieg in der Kategorie Damen 60 sicherte sich Mary Paltz-Ripperger (Niederwürzbach) nach hartem Kampf deutlich gegen Christel Summer (Beckingen).


Das Endspiel der Kategorie Herren 40 gewann Timo Hinsberger (Marpingen) überdeutlich mit 6:2 6:0 gegen Sascha Ruppenthal (Beaumarais-Lisdorf). Den Sieg im B-Finale sicherte sich Tino Bugiel (Merchweiler) knapp gegen Frank Czehak (Ottweiler). Im Herren 50 Segment  behielt Oliver Biehl (TuS Neunkirchen) knapp gegen Michael Pyrtek (Waldhaus) die Oberhand. Beide Sätze konnte er knapp im Tie-Break für sich entscheiden. Die B-Runde ging an Torsten Kiehm (Zweibrücken), der sich im Match-Tie-Break gegen Siegfried Sellen (Gersweiler) durchsetzte. In der Altersklasse Herren 55 gab es einen „Heimsieg“. Der für Eppelborn/Dirmingen startende Erich Bungert triumphierte nach zwei umkämpften Sätzen über Christoph Schütz (Riegelsberg). Das A-FInale der Herren 60 Konkurrenz gewann Peter Heimer (Rotenbühl) bereits am Samstag knapp gegen Will Groß (Riegelsberg). Das B-Rundenendspiel  bestreiten zu einem späterem Zeitpunkt Helgo Schledorn (Illingen) und Detlef Bickelmann (St.Wendel).

Im Mixed Finale trafen zwei Paarungen des TC Eppelborn/Dirmingen aufeinander. Sabine Czehak und Stefan Seel setzten sich gegen Edith und Klaus Spaniol durch.