1. Saarland
  2. Neunkirchen

Einbrecher stehlen wertvolle Motoren und Uhren aus Autohaus

Einbrecher stehlen wertvolle Motoren und Uhren aus Autohaus

Neunkirchen. Auf einen Wert von mehreren tausend Euro schätzt die Polizei das Diebesgut, das bislang unbekannte Einbrecher in einem Honda-Autohaus in der Zweibrücker Straße in Neunkirchen erbeuteten. Die Täter hatten in der Nacht von Montag auf Dienstag ein Fenster auf der von der Straße aus nicht einsehbaren Rückseite des Gebäudekomplexes eingeschlagen

Neunkirchen. Auf einen Wert von mehreren tausend Euro schätzt die Polizei das Diebesgut, das bislang unbekannte Einbrecher in einem Honda-Autohaus in der Zweibrücker Straße in Neunkirchen erbeuteten. Die Täter hatten in der Nacht von Montag auf Dienstag ein Fenster auf der von der Straße aus nicht einsehbaren Rückseite des Gebäudekomplexes eingeschlagen. Über den Heizungsraum gelangten sie zur Kart-Bahn des Autohauses, wo sie acht oder neun Kart-Motoren entwendet wurden. Bei den Motoren handelt es sich um Erzeugnisse der Fa. Honda, Typ GX 200 und 280. Während ihres Raubzuges entwendeten die Einbrecher ferner ein so genanntes Pocket-Bike, das ein Firmenmitarbeiter in der Werkhalle abgestellt hatte. Im Ausstellungsraum des Autohauses wurden etwa 450 Euro Bargeld, ein Fotoapparat sowie diverse ASU- und Umweltplaketten gestohlen. Aus einer Vitrine ließen die Täter darüber hinaus Uhren der Marke Honda und BBS sowie einen kleinen Kühlschrank mitgehen. Diese Artikel sind nicht im freien Handel erhältlich und können nur über die Firma Honda bezogen werden. redHinweise an Polizei Neunkirchen, Tel. (06821) 20 30.