Aktion „Offenes Gartentor 2018“: Einblicke in privaten Gartenzauber

Aktion „Offenes Gartentor 2018“ : Einblicke in privaten Gartenzauber

Bei der Aktion „Das offene Gartentor 2018“ der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur öffnen sich auch vier Türen zu privaten Gärten im Kreis Neunkirchen. Die Gastgeber präsentieren Besuchern ihre kreativ gestalteten Kleinode, tauschen Tipps rund ums Gärtnern aus, wie es in einer Pressemitteilung weiter heißt.

Am Sonntag, 10. Juni, öffnen von 11 bis 17 Uhr Gisela und Thomas Reinhardt, Süßbachweg 12 in Hangard, ihre Gartentür. Am Sonntag, 24. Juni, 11 bis 18 Uhr, und nach telefonischer Vereinbarung von Mai bis September (Telefon 0 68 25/4 82 80) können Besucher bei Marga und Josef Gabriel, Primsstraße 9 in Illingen, reinschauen. Am gleichen Tag ist das Tor auf von 10 bis 18 Uhr bei Olga und Michael Schell, In der Schlanggasse 23 in Stennweiler. Und ebenfalls am 24. Juni, 10 bis 18 Uhr lässt  Michael Schwindling, In der Schlanggasse 81 in Stennweiler Gäste ein.

Mehr von Saarbrücker Zeitung