1. Saarland
  2. Neunkirchen

Ehrenamtliche Arbeit der Lautenbacher Feuerwehr gelobt

Ehrenamtliche Arbeit der Lautenbacher Feuerwehr gelobt

Lautenbach. Beim diesjährigen Kameradschaftsabend des Löschbezirks Lautenbach dankte Löschbezirksführer Karl-Heinz Spelz den Kameraden für die geleistete Arbeit und ihren Einsatz im vergangenen Jahr und besonders deren Frauen und Freundinnen für ihre Unterstützung

Lautenbach. Beim diesjährigen Kameradschaftsabend des Löschbezirks Lautenbach dankte Löschbezirksführer Karl-Heinz Spelz den Kameraden für die geleistete Arbeit und ihren Einsatz im vergangenen Jahr und besonders deren Frauen und Freundinnen für ihre Unterstützung. Ortsvorsteher Armin Sontag und Wehrführer Karl-Heinz Neufang schlossen sich dem Dank an und betonten die Wichtigkeit des ehrenamtlichen Engagements der Feuerwehr für die Gesellschaft. Sie lobten die Kameraden für ihre geleistete Arbeit bei Ausbildung und Einsätzen.Mit Jasmin Pflüger, die an diesem Abend zur Feuerwehrfrau befördert wurde, hat der Löschbezirk nun auch wieder eine Frau in seinen Reihen. Außerdem wurde Alterswehrkamerad Alois Schoppert für 50-jährige Mitgliedschaft mit dem Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbandes ausgezeichnet und Tim Becker wurde zum Jugendbeauftragten bestellt. red