1. Saarland
  2. Neunkirchen

Drei Leichen nach Feuer in Neunkircher Wohnhaus gefunden

Toter Mann entdeckt : Dritte Leiche nach Neunkircher Brand geborgen

Nach dem Feuer in einem Neunkircher Wohnhaus ist gestern ein drittes Todesopfer gefunden worden, wie die Polizei berichtete. Bei der männlichen Leiche handelt es sich höchstwahrscheinlich um den noch vermissten 50-jährigen Familienvater.

Die 33 Jahre alte Mutter und ihr vierjähriger Sohn wurden bereits tot aus dem verwüsteten Haus geborgen. Sie starben nach Polizeiangaben an einer Rauchgasvergiftung. 13 Menschen waren am Sonntag den Flammen entkommen.