Die Wunder der Natur als Vortrags-Thema der Frauengemeinschaft

Heiligenwald. Zum Seniorentreff lädt die katholische Frauengemeinschaft Heiligenwald für Mittwoch, 9. September, um 15 Uhr, in den Gemeindesaal Adolph Kolping, Brunnenstraße, ein. Der Kräuterexperte Willi Marchina wird über die "Wunder der Natur am Straßenrand" in einem Diavortrag berichten. Motto: "Ich sehe was, was ihr nicht seht"

Heiligenwald. Zum Seniorentreff lädt die katholische Frauengemeinschaft Heiligenwald für Mittwoch, 9. September, um 15 Uhr, in den Gemeindesaal Adolph Kolping, Brunnenstraße, ein. Der Kräuterexperte Willi Marchina wird über die "Wunder der Natur am Straßenrand" in einem Diavortrag berichten. Motto: "Ich sehe was, was ihr nicht seht". Marchina zeigt unter anderem Bilder von Kräutern, Blumen und Insekten, an denen oft achtlos vorbei gegangen wird. Er macht auf die Wunder in unserer heimischen Natur aufmerksam und zeigt Fotos von Sonnenblumen über Sumpf-Blutauge, Schmetterlingen, Orchideen, bis hin zur Eichblatt-Radspinne. Hierzu sind alle "naturverbundenen" Senioren eingeladen. rap