Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:09 Uhr

Die OB-Kandidaten stehen den Bürgern heute Rede und Anwort

Neunkirchen. Wenn am Sonntag, 7. Juni, im Saarland Kommunalwahlen stattfinden, dann wählen die Neunkircher auch ihren neuen Oberbürgermeister. Um die Nachfolge des nicht mehr antretenden OB Friedrich Decker bewerben sich: der Neunkircher Bürgermeister Jürgen Fried (SPD), der Landtagsabgeordnete Michael Schley (CDU) und der Kreisvorsitzende der Grünen, Bernd Thul

Neunkirchen. Wenn am Sonntag, 7. Juni, im Saarland Kommunalwahlen stattfinden, dann wählen die Neunkircher auch ihren neuen Oberbürgermeister. Um die Nachfolge des nicht mehr antretenden OB Friedrich Decker bewerben sich: der Neunkircher Bürgermeister Jürgen Fried (SPD), der Landtagsabgeordnete Michael Schley (CDU) und der Kreisvorsitzende der Grünen, Bernd Thul. Am heutigen Freitagabend ab 19 Uhr findet im Bürgerhaus Neunkirchen eine gemeinsame Podiumsdiskussion von Saarbrücker Zeitung und Saarländischem Rundfunk mit den drei Kandidaten statt. Es moderieren Manfred Krause (SZ) und Thomas Gerber (SR). Die Neunkircher Bürger können den Bewerbern Fragen stellen. Die SZ-Leser konnten im Vorfeld bereits Fragen per Coupon an die Kandidaten an die Redaktion schicken. ji