1. Saarland
  2. Neunkirchen

Corona-Zahlen Landkreis Neunkirchen

Pandemie-Zahlen aus dem Landkreis Neunkirchen : Übers Wochenende gab es 29 neue Corona-Fälle

Am Sonntag wurde ein weiterer Mutationsfall bekannt. Jetzt sind es 43.

Im Landkreis Neunkirchen sind übers Wochenende 29 neue Covid-19-Fälle dazugekommen (Stand Sonntag 16 Uhr). Die 7-Tages-Inzidenz pro 100 000 Einwohnern lag damit am Sonntag bei 86,8. Aktuell sind im Landkreis Neunkirchen 227 Personen mit dem Virus infiziert, wie der Kreis weiter mitteilt. Am Sonntag wurde ein weiterer Mutationsfall bekannt. Es gibt nun insgesamt 43 Mutationsfälle: 34 mal englische Variante, neun mal afrikanische Variante.