CDU stellt Kandidaten auf

CDU stellt Kandidaten auf

Wiebelskirchen/Münchwies/Hangard. Die CDU-Ortsverbände Wiebelskirchen, Hangard und Münchwies haben in einer gemeinsamen Mitgliederversammlung die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahlen am 7. Juni aufgestellt

Wiebelskirchen/Münchwies/Hangard. Die CDU-Ortsverbände Wiebelskirchen, Hangard und Münchwies haben in einer gemeinsamen Mitgliederversammlung die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahlen am 7. Juni aufgestellt. Gäste der Veranstaltung im Kulturhaus Wiebelskirchen waren Michael Schley, Oberbürgermeisterkandidat der CDU für Neunkirchen, sowie der Stadtverbandsvorsitzende der CDU Neunkirchen, Karl Albert. Zusammen mit Tobias Hans, Landtagskandidat und Kandidat der CDU auf der Gebietsliste zum Stadtrat Neunkirchen, stimmten die Gäste die Mitglieder auf die Wahlen ein und betonten die Bedeutung der Ortsteile Wiebelskirchen, Hangard und Münchwies für die Entwicklung der Gesamtstadt. Die Bereichsliste Wiebelskirchen-Hangard-Münchwies für den Stadtrat wird angeführt von Rudi Becker, Ortsvorsitzender der CDU in Wiebelskirchen. Auf Platz 2 wurde Thomas Hans, Vorsitzender der CDU Münchwies, gewählt. Helmut Evert, Stadtratsmitglied und CDU-Vorsitzender in Hangard, kandidiert für Platz 3. Neu gewählt wurde Frank Eisenbeis von der CDU Wiebelskirchen auf Platz 4. Hubert Gottschlich aus Münchwies steht auf Platz 5 der Liste. Die Vorsitzende der Jungen Union Wiebelskirchen, Laura Hoffmann, folgt auf Platz 6, der stellvertretende Vorsitzende des JU-Stadtverbandes Neunkirchen, Karl Jung aus Hangard, auf Platz 7. Weitere Kandidaten sind Thomas Klein (Münchwies), Stephan Günder (Wiebelskirchen) und der Ortsvorsitzende der JU Hangard, Sebastian Brüßel. Für den Ortsrat Wiebelskirchen-Hangard-Münchwies tritt die CDU mit einem Team aus erfahrenen und neuen Kandidaten an. Auf Platz 1 kandidiert der stellvertretende Vorsitzende der CDU Wiebelskirchen, Oliver Zangerle. Es folgen die Ortsratsmitglieder Klaus Charrois (Münchwies) auf Platz 2 und Karl Jung für Hangard auf Platz 3. Roderich Trunk (Wiebelskirchen) kandidiert auf Platz 4. Ferdinand Backes aus Münchwies, bereits bisher im Ortsrat, steht auf Platz 5. Auf den weiteren Plätzen: Christa Moses (Hangard), Laura Hoffmann (Wiebelskirchen), Mischa Ecker (Münchwies), Anita Braun (Hangard), Stephan Günder (Wiebelskirchen) und Saskia Hohloch (Münchwies). red

Mehr von Saarbrücker Zeitung