Drohende Schließung Café Sick sucht in Neunkirchen dringend einen Nachfolger

Neunkirchen · Scheitert die Suche nach einem Nachfolger endgültig, dann muss das Café Sick am Oberen Markt zum 31. Dezember schließen.

Wird bis zum Schluss mit Leckereien gefüllt sein: die Kuchentheke im Traditionscafé Sick

Wird bis zum Schluss mit Leckereien gefüllt sein: die Kuchentheke im Traditionscafé Sick

Foto: Anja Kernig

Es waren einmal das Café Schillo in der Lindenallee, das Café Fuß am Hüttenberg und im Langenstrich das Café Vomwalde. Passiert kein kleines Wunder, dann muss man dieser Aufzählung ab Januar das Café Sick am Oberen Markt hinzufügen. Es wäre ein immenser Verlust, so leergefegt, wie die Café-Szene in Neunkirchen ist.