| 20:23 Uhr

Lesung im Bücher König
Berliner Autorin liest bei Bücher König aus Roman

Neunkirchen. Autorin Mariana Leky ist erkrankt, weshalb es zur Lesung am Mittwoch, 11. April, im Bücher König in der Neunkircher Bahnhofstraße eine Änderung gibt. Die junge Berliner Autorin Josefine Rieks wird mit ihrem Debütroman Serverland nach Neunkirchen kommen. Serverland, so die Buchhandlung weiter, erzählt von einer Zukunft, die sich anfühlt wie die Vergangenheit. Das Internet ist seit Jahrzehnten abgeschaltet. Die letzten Zeitzeugen sind alt und schweigsam, die Statussymbole von früher gibt es für kleines Geld als Elektroschrott zu kaufen. Josefine Rieks hat einen rasanten wie klugen Roman geschrieben, der vor allem eines ist: ein sezierender Blick auf unsere Gegenwart.

Autorin Mariana Leky ist erkrankt, weshalb es zur Lesung am Mittwoch, 11. April, im Bücher König in der Neunkircher Bahnhofstraße eine Änderung gibt. Die junge Berliner Autorin Josefine Rieks wird mit ihrem Debütroman Serverland nach Neunkirchen kommen. Serverland, so die Buchhandlung weiter, erzählt von einer Zukunft, die sich anfühlt wie die Vergangenheit. Das Internet ist seit Jahrzehnten abgeschaltet. Die letzten Zeitzeugen sind alt und schweigsam, die Statussymbole von früher gibt es für kleines Geld als Elektroschrott zu kaufen. Josefine Rieks hat einen rasanten wie klugen Roman geschrieben, der vor allem eines ist: ein sezierender Blick auf unsere Gegenwart.


Lesung mit Josefine Rieks am Mittwoch, 11. April, 19 Uhr: Eintritt fünf Euro.