| 20:57 Uhr

Neue Führung bei der Wehr
Beförderungen bei der Feuerwehr Neunkirchen

Neunkirchen. Am 20. August ernannte der für die Feuerwehr zuständige Dezernent, Bürgermeister Jörg Aumann, vier neue Führungskräfte. Zunächst jedoch verabschiedete Aumann den langjährigen, stellvertretenden Löschbezirksführer für Ludwigsthal, Helmut Wellner aus dem Amt.

Als Nachfolger im Amt wurde Erik Stauner von den Ludwigsthaler Feuerleuten gewählt. Auch bei der Leitungsfunktion ergab sich eine Neubesetzung. Das Amt des Löschbezirksführers für den Bezirk Ludwigsthal bekleidet nun dankenswerterweise Frank Kist. Ähnliche Veränderungen standen auch im Löschbezirk Neunkirchen Innenstadt an. Thorsten Harry trat vor wenigen Monaten als Löschbezirksführer von seinem Amt zurück. Auch Harry erhielt bei der kleinen Feierstunde zum Dank eine Urkunde. Bei derselben Gelegenheit konnte der Nachfolger Stefan Bock als neuer Löschbezirksführer für die Innenstadt, sowie Christian McCann als dessen Stellvertreter begrüßt werden. Aumann unterstrich bei dieser Gelegenheit die große Bedeutung der freiwilligen Feuerwehr und zeigte sich erfreut, dass nun wieder in allen Löschbezirken die Führungspositionen besetzt werden konnten.