Autobahnbaustelle: Bauwerke entlang der A  8 werden vom LfS untersucht

Autobahnbaustelle : Bauwerke entlang der A  8 werden vom LfS untersucht

In der Zeit vom 28. August bis zum 17. Dezember beabsichtigt der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) 20 Bauwerke der A  8 zu untersuchen. Betroffen ist der Streckenabschnitt der A  8 von der Anschlussstelle Neunkirchen-Oberstadt bis zum Autobahnkreuz Neunkirchen in beiden Fahrtrichtungen.

Die Untersuchungen werden mit Tagesbaustellen und an Wochenenden durchgeführt. Dazu wird der Fahrzeugverkehr einstreifig an den Baustellen vorbeigeführt. Der LfS rechnet mit geringfügigen Verkehrsstörungen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung