| 21:21 Uhr

Baustelle am Städtischen Klinikum

Neunkirchen. Auf dem Gelände des Städtischen Klinikums Neunkirchen befindet sich ein Mischwasserkanal, der Abwässer vom Oberen Markt bis zur Kläranlage Wellesweiler ableitet. Dieser Kanal verläuft zurzeit im Bereich der Zufahrt für die Rettungsfahrzeuge parallel zum Klinikgebäude

Neunkirchen. Auf dem Gelände des Städtischen Klinikums Neunkirchen befindet sich ein Mischwasserkanal, der Abwässer vom Oberen Markt bis zur Kläranlage Wellesweiler ableitet. Dieser Kanal verläuft zurzeit im Bereich der Zufahrt für die Rettungsfahrzeuge parallel zum Klinikgebäude. Wegen der geplanten baulichen Erweiterung des Krankenhauses muss dieser Kanal auf einer Länge von zirka 310 Metern umverlegt werden. Betroffen ist die Fläche zwischen dem Eingangsbereich des Klinikums vom Parkplatz bis zum Parkplatz für die Beschäftigten in der Haspelstraße. An diesem Samstag, 23. Mai wird die Baustelle eingerüstet, mit den eigentlichen Bauarbeiten wird am kommenden Montag, 25. Mai, begonnen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt weiter. Die Baumaßnahme soll bis Ende August abgeschlossen werden. red