| 20:46 Uhr

Fußball
B-Jugend der SVE jubelt über Sieg in Andernach

Ostsaarkreis. Die B-Jugend des FC Homburg konnte in den Fußball-Regionalliga am 8. Spieltag einen wichtigen Sieg einfahren. Das Team von Trainer Torben Wagner lag im Heimspiel gegen den TSV Schott Mainz am Sonntag zweimal in Rückstand – am Ende konnte der FCH jedoch einen 3:2-Sieg bejubeln. Von Wolfgang Keller

Für den FCH trafen Corvin Ayers, Janis Huber und Ibrahim Mina. Weniger gut lief es für die A-Jugend des FCH. Sie unterlag bei der TuS Koblenz knapp mit 1:2. Pascal Fath hatte die Homburger mit 1:0 in Führung gebracht. Die B-Jugend der SV Elversberg kam ebenfalls am Sonntag zu einem 2:0-Erfolg bei der SG 99 Andernach. Dabei waren Maurice Schnell per Foulelfmeter und Fabio Lanfranco die Torschützen.