Autofahrer stören Ordnungsamt beim "Blitzen"

Autofahrer stören Ordnungsamt beim "Blitzen"

Schiffweiler. Zum wiederholten Male wurden Geschwindigkeitsmessungen des Ordnungsamtes der Gemeinde Schiffweiler durch ortsansässige Autofahrer gestört. Erst kürzlich wurde eine Messung in der Wemmetsweilerstraße in Heligenwald durch einen Autofahrer erheblich gestört, wie es in einer Pressemitteilung heißt

Schiffweiler. Zum wiederholten Male wurden Geschwindigkeitsmessungen des Ordnungsamtes der Gemeinde Schiffweiler durch ortsansässige Autofahrer gestört. Erst kürzlich wurde eine Messung in der Wemmetsweilerstraße in Heligenwald durch einen Autofahrer erheblich gestört, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Die Messungen, die schwerpunktmäßig an Schulen, Kindergärten, Altenheimen und in reinen Wohngebieten durchgeführt werden, werden zwar von den direkten Anliegern meist befürwortet, aber trotzdem käme es immer wieder zu Behinderungen, erklärten Vertreter der Gemeinde Schiffweiler. Da es sich bei einer Störung einer Geschwindigkeitsmessung um die Behinderung einer hoheitlichen Tätigkeit handelt, sei bei künftigen Behinderungen mit rechtlichen Schritten gegen die Störer zu rechnen. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung