Auffahrunfall sorgt für zwei Leichtverletzte

Auffahrunfall sorgt für zwei Leichtverletzte

Landsweiler-RedenAuffahrunfall sorgt für zwei Leichtverletzte Ein Auffahrunfall sorgte am Donnerstagmittag in Landsweiler-Reden für zwei Leichtverletzte und einen Sachschaden von etwa 10 000 Euro. Nach Schilderung der Polizei hatte eine 42-jährige Kleinbusfahrerin in der Kreisstraße bei Gegenverkehr angehalten, weil sie in die Einfahrt zur Klinkenthalhalle einbiegen wollte

Landsweiler-RedenAuffahrunfall sorgt für zwei Leichtverletzte Ein Auffahrunfall sorgte am Donnerstagmittag in Landsweiler-Reden für zwei Leichtverletzte und einen Sachschaden von etwa 10 000 Euro. Nach Schilderung der Polizei hatte eine 42-jährige Kleinbusfahrerin in der Kreisstraße bei Gegenverkehr angehalten, weil sie in die Einfahrt zur Klinkenthalhalle einbiegen wollte. Eine 50-jährige Pkw-Fahrerin hinter ihr stoppte ebenfalls. Eine 29-jährige Pkw-Fahrerin, die in gleicher Richtung fuhr, bemerkte zu spät, dass die beiden Fahrzeuge vor ihr angehalten hatten und fuhr auf. Die 42- sowie die 50-Jährige wurden leicht verletzt, alle drei beteiligten Autos beschädigt. redNeunkirchenUnbekannter beschädigt Auto und flüchtetDie Polizei in Neunkirchen sucht den Geschädigten einer Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden, die sich am Donnerstag, 6. August, zwischen 13.15 Uhr und 13.30 Uhr in der Zufahrt zum Kasbruch-Schwimmbad ereignet hat. Die Verursacherin, eine 79-jährige Frau aus Neunkirchen, meldete den Schadensfall am vergangenen Freitagmorgen nachträglich der Polizei. Nach ihren Angaben müsste das beschädigte Fahrzeug, das im Bereich der Zufahrt zum Schwimmbad geparkt gewesen sein soll, an der vorderen rechten Ecke oder der hinteren linken Ecke Lackschäden aufweisen. redHinweise an die Polizei, Telefon (06821) 20 30.