| 20:13 Uhr

Auch SPD für Neugestaltung des Schulhofs Grundschule

Landsweiler-Reden. Die SPD in Landsweiler-Reden unterstützt die Bemühungen der Gemeinde Schiffweiler, den Schulhof der Grundschule neu zu gestalten. Holger Maroldt, Vorsitzender der SPD und Ortsvorsteher von Landsweiler-Reden: "Der Schulhof muss saniert werden, er ist desolat und muss dringend erneuert werden

Landsweiler-Reden. Die SPD in Landsweiler-Reden unterstützt die Bemühungen der Gemeinde Schiffweiler, den Schulhof der Grundschule neu zu gestalten. Holger Maroldt, Vorsitzender der SPD und Ortsvorsteher von Landsweiler-Reden: "Der Schulhof muss saniert werden, er ist desolat und muss dringend erneuert werden." Der Schulhof und das gesamte Schulgelände befinden sich in einem sehr schlechten Zustand. Die Asphaltdecke ist zum Teil nicht mehr verkehrssicher. Mittlerweile haben sich zahlreiche Stolperfallen gebildet, die nicht mehr saniert werden können. Dies bedeutet Unfallgefahr, die im Interesse der Gesundheit der Kinder zu beseitigen ist. Maroldt weiter: "Der Schulhof entspricht nicht mehr den heutigen Anforderungen an einen kindgerechten Schulhof". Die SPD unterstützt auch den Malwettbewerb zur Schulhofgestaltung. "Die Kinder auf diese Art einzubinden, ist eine gelungene Idee der Schule und des Fördervereins", so Maroldt. Daher stiftet die SPD als Preis eine Saisonkarte für das Freibad in Landsweiler-Reden. rap