Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:10 Uhr

Asphaltierung am Gutsweiher beginnt in dieser Woche

Furpach. Noch in dieser Woche sollen die Teermaschinen angeworfen werden: Der Rundweg um den Gutsweiher in Furpach wird asphaltiert. Ebenso der Zugang vom Hofgut aus und der Parkplatz am unteren Ende des Friedhofs. Dafür seien 70 000 Euro eingeplant, so Oberbürgermeister Friedrich Decker gestern

Furpach. Noch in dieser Woche sollen die Teermaschinen angeworfen werden: Der Rundweg um den Gutsweiher in Furpach wird asphaltiert. Ebenso der Zugang vom Hofgut aus und der Parkplatz am unteren Ende des Friedhofs. Dafür seien 70 000 Euro eingeplant, so Oberbürgermeister Friedrich Decker gestern. Entgegen allen Einwendungen sieht der Verwaltungschef darin nur Vorteile: Die wetterfeste Begehbarkeit der Wege in dem stark frequentierten Naherholungsbereich komme älteren Mitbürgern, Rollstuhlfahrern und jungen Familien mit Kinderwagen zugute. Inline-Skaten wird allerdings verboten sein. Ferner werde die Maßnahme die Wasserhaltung an verschiedenen Stellen wesentlich verbessern, so Decker. gth