1. Saarland
  2. Neunkirchen

Angelsportverein feiert Weiherfest

Angelsportverein feiert Weiherfest

Bubach-Calmesweiler. Am Wochenende 31. Juli/1. August feiert der Angelsportverein Bubach-Calmesweiler anlässlich des 75-jährigen Jubiläum das traditionelle Weiherfest. Samstags geht es um 14 Uhr los mit der Auslosung der Plätze für das Ortsvereinsangeln, ab 15 startet dann das Fischen der Ortsvereine. An beiden Tagen gibt es eine Tombola mit attraktiven Preisen

Bubach-Calmesweiler. Am Wochenende 31. Juli/1. August feiert der Angelsportverein Bubach-Calmesweiler anlässlich des 75-jährigen Jubiläum das traditionelle Weiherfest. Samstags geht es um 14 Uhr los mit der Auslosung der Plätze für das Ortsvereinsangeln, ab 15 startet dann das Fischen der Ortsvereine. An beiden Tagen gibt es eine Tombola mit attraktiven Preisen. Zur Vereinsgeschichte: Gegründet wurde der Verein 1935 im Gasthaus Schorr in Bubach. Zum Vorsitzenden wurde Peter Alt aus Calmesweiler gewählt. Zum heutigen Zeitpunkt zählt der Verein 105 Mitglieder, davon 64 aktive Angler, ein Ehrenmitglied, einen Ehrenvorsitzenden, 13 Jugendliche und 28 inaktive Mitglieder. Seit 2003 leitet Hans Peter Ernst als Vorsitzender die Geschicke des Vereines. Zu den Aktivitäten zählen Jugendausbildungen, Vereinsmeisterschaften der aktiven und jungendlichen an verschiedenen Still- und Fließgewässern, Familienabende, Ortsvereinsfischen, Weiherfeste, Karfreitagsangeln, Forellenfischen, Nikolausfeiern und die Durchführung des Lehrgangs zur Fischerprüfung. Im Herbst dieses Jahres veranstaltet der ASV wieder einen Lehrgang zur Fischerprüfung, dieser Lehrgang findet in der Zeit vom 13.bis 18. September statt. redInformationen bei Marco König, Telefon (0 68 81) 89 65 56.