| 21:19 Uhr

Pflanzen tauschen
Am Samstag können wieder Pflanzen getauscht werden

Neunkirchen. Die Bürgerinitiative Stadtmitte und der Verein Horizont organisieren zum fünfzehnten Mal die Pflanz-Tausch-Börse in Kooperation mit dem Stadtteilbüro Neunkirchen. An diesem Samstag, 21. April, ab 9 Uhr am Marktstand während des Wochenmarktes findet sie statt.

„Hier können Hobbygärtnerinnen und -gärtner ihre Funkien gegen Currykraut und Taglilien gegen Christrosen tauschen“, stellt Ulrike Heckmann, Vorsitzende der Bürgerinitiative, fest, wie es in einer Pressemitteilung heißt.


Als besonderen Service können Interessierte das Gartenwissen der Kräuterexpertin Elisabeth Schmitt und der Botanikerin Anna Katharina Rahman in Anspruch nehmen.

„Die Frauentanzgruppe Souvenir zeigt internationale Tänze, die Powergirls ihren Frühlingstanz und die Schulband der Ganztagsgemeinschaftsschule Neunkirchen wird den musikalischen Rahmen gestalten“, teilt Stadtteilmanager Wolfgang Hrasky mit. Der Verein Horizont kümmert sich ums leibliche Wohl.

Für die PflanzTauschbörse wird empfohlen, Pflanzen für den Tausch mit dem deutschen oder botanischen Namen zu versehen. Wer noch keine Pflanzen zum Teilen hat, ist natürlich ebenfalls herzlich eingeladen. Gegen eine kleine Spende kann das eine oder andere Schnäppchen erworben werden.