1. Saarland
  2. Neunkirchen

Aktuelle Zahlen zu Covid-19 im Kreis Neunkirchen

Covid-19 : Steigende Inzidenz und drei weitere Todesfälle im Kreis

Am Donnerstagabend meldete der Kreis Neunkirchen 38 weitere Covid-19-Fälle sowie drei weitere Todesfälle. Somit sind derzeit 283 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es 47 Covid-19-Todesfälle.

Von den insgesamt 2515 Erkrankten seit Beginn der Pandemie können 2185 Personen als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen. In den vergangenen sieben Tagen gab es 156 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 118,9. Am Mittwoch lag er bei 98,9. Im Impfzentrum Ost wurden am Donnerstag 149 Personen geimpft. Das Mobile Impfteam hat 77 Personen geimpft.