1. Saarland
  2. Neunkirchen

Aktuelle Zahlen zu Corona aus dem Kreis Neunkirchen

Covid-19 : 36 neue Fälle von Covid-19 im Kreis

Der Landkreis Neunkirchen meldete am Mittwochabend 36 weitere Covid-19-Fälle. Es gab gestern keinen Todesfall. In der Kita Lehbesch in Ottweiler wurde eine Erzieherin positiv auf Covid-19 getestet. Die Kindergartengruppe sowie weitere Erzieher wurden als Kontaktpersonen in die Kategorie I eingestuft.

In der Kita in Bubach-Calmesweiler wurde ein Kind positiv auf Covid-19 getestet. Die Kontakte in der Kita wurden alle der Kategorie II zugeordnet. Stand heute sind somit 344 Personen im Landkreis mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es 33 Covid-19-Todesfälle. Der Inzidenzwert liegt derzeit bei 169,9.