1. Saarland
  2. Neunkirchen

38 neue Covid-19-Fälle im Landkreis Neunkirchen - 29. Oktober

Tagesbericht : 38 neue Covid-19-Fälle im Landkreis Neunkirchen

Der Inzidenzwert liegt bei 168,3.

Für Donnerstag, 29. Oktober, meldet der Landkreis Neunkirchen 38 weitere Covid-19-Fälle. In Neunkirchen gab es 14 Neuinfektionen, in Eppelborn sieben, in Merchweiler und Spiesen-Elversberg je fünf, in Schiffweiler drei und in Illingen sowie Ottweiler je zwei.

Stand 29. Oktober sind 338 Personen im Landkreis aktuell mit dem Coronavirus infiziert. 490 Personen gelten mittlerweiler wieder als geheilt. Die Zahl der Todesopfer, die in Zusammenhang mit Corona steht liegt unverändert bei 12. Der Inzidenzwert liegt bei 168,3.

Transparenzhinweis: Vom Landkreis wurde zunächst ein falscher Inzidenzwert gemeldet. Dieser wurde korrigiert.