250 Volkstanzfreunde in der Klinkenthalhalle in Landsweiler-Reden

250 Volkstanzfreunde in der Klinkenthalhalle in Landsweiler-Reden

Landsweiler-Reden. Bereits zum 29. Mal veranstaltete die Volkstanzgruppe der Turngemeinde 1884 Landsweiler-Reden ein Offenes Singen und Tanzen in der Klinkenthalhalle

Landsweiler-Reden. Bereits zum 29. Mal veranstaltete die Volkstanzgruppe der Turngemeinde 1884 Landsweiler-Reden ein Offenes Singen und Tanzen in der Klinkenthalhalle. Der Einladung waren die Volkstanzgruppe Lautzkirchen, die Tanzgruppe Banater Schwaben aus Homburg, die Tanz- und Trachtengruppe Urwahlen des DRK Losheim, die Tanzgruppe der Naturfreunde Sulzbach, die Volkstanzgruppe Niederlinxweiler, die Seniorentanzgruppe des Turnerbundes St. Johann Saarbrücken sowie die Tanzgruppe La Volte aus Bosen gefolgt. Der erste Vorsitzende der TG, Gerd Closs, konnte neben 250 Volkstanzfreunden auch den Ortsvorsteher von Landsweiler-Reden, Holger Maroldt, die Präsidentin des Saarländischen Volkstanz- und Trachtenverbandes, Andrea Fuchs, und den Gauvorsitzenden Walter Licht als Vertreter des Turngaus Blies begrüßen. Durch das weitere Programm führte Gerhard Holzer, der auch die Anweisungen für die alt überlieferten Volkstänze gab. Für den musikalischen Part waren Otto Böhnel und Otto Volz verantwortlich. rap

Mehr von Saarbrücker Zeitung