1. Saarland
  2. Neunkirchen

25 neue Corona-Fälle im Landkreis Neunkirchen am 30. Dezember

Pandemie im Kreis Neunkirchen : Inzidenz auf 81,4 gesunken

Am Mittwochnachmittag sind für den Landkreis Neunkirchen 25 neue Fälle von Covid 19 gemeldet worden.

Kreis Neunkirchen 2347 jemals bestätigte Fälle von Covid 19 hat das Kreisgesundheitsamt gemeldet, das sind 25 mehr als am Dienstag. Die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100 000 Einwohner ist auf 81,4 gesunken.