Neujahrsempfang des Sozialverbandes VdK

Neujahrsempfang des Sozialverbandes VdK

St. Johann SPD lädt zum Neujahrsempfang Zum Neujahrsempfang mit Jubilarehrung lädt die SPD St.

Johann am Samstag, 18. Januar, ab 16 Uhr ins katholische Gemeindezentrum Thomas Morus, Gaußstraße 5. Dort will die SPD St. Johann auch den Kommunalwahlkampf einläuten und ihre Kandidaten vorstellen. Gastredner sind Oberbürgermeisterin Charlotte Britz und der Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion und Spitzenkandidat für die Stadtratswahl 2014 Peter Bauer.

St. Johann

Griechisches Neujahrsfest

Die Deutsch-Griechische Gesellschaft Saar (DGGS) feiert den Jahreswechsel am Sonntag, 19. Januar, ab 15 Uhr mit einem Neujahrskuchen im Holzhaus am Ilseplatz. Dort ehrt die DGGS auch Jubilare und begrüßt neue Mitglieder. Der Eintritt ist frei.

St. Johann

Vortrag über Madeira:"Blumen und Meer"

"Blumen und Meer" ist der Titel eines Diavortrages über die Atlantikinsel Madeira am Mittwoch, 15. Januar, ab 14 Uhr im Tageszentrum für seelisch kranke Menschen in der Försterstraße 25. Der Eintritt ist frei.

Bliesransbach

Neujahrsempfang des Sozialverbandes VdK

Zu seinem Neujahrsempfang lädt der Sozialverband VdK Kleinblittersdorf am Sonntag, 12. Januar, 11 Uhr, ins Gasthaus Kessler. Dort ehrt der VdK Jubilare und stellt seine Pläne für 2014 vor. Dazu gibt's einen Diavortrag über die 60-jährige Verbandsgeschichte.

Anmeldungen unter

Tel. (0 68 05) 6 88 98 94.

Malstatt

Computerkursefür Anfänger

Computerkurse für Anfänger - auch für Senioren - bietet die Sozialakademie der Arbeiterwohlfahrt (Awo) an - und zwar von Montag bis Mittwoch, 13. bis 15. Januar, sowie von Montag bis Mittwoch, 27. bis 29. Januar. Die Kurse sind vormittags in der Eifelstraße 35. Die Teilnehmer werden in kleinen Gruppen mit dem Computer vertraut gemacht und lernen den Umgang mit Maus, Tastatur, Texten, Zeichnungen.

Anmeldung: Tel. (06 81) 75 34 72 10.

Burbach

Ausbildung zum Palliativbegleiter

Die Saarbrücker Malteser bieten vom 3. bis zum 22. Februar in Burbach, Hüttenstraße 1, eine Ausbildung zum Palliativbegleiter an. Palliativbegleiter kümmern sich um Schwerstkranke und Sterbende. Der Kurs ist dienstags, mittwochs und freitags von 19 bis 22.15 Uhr. Er beginnt am Montag, 3. Februar.

Anmeldung unter

Tel. (06 81) 9 35 20 06.

malteser-saarbruecken.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung