1. Saarland

Neues Wohnheim für Senioren in Bischmisheim wird offiziell eröffnet

Neues Wohnheim für Senioren in Bischmisheim wird offiziell eröffnet

Saarbrücken. Kommenden Sonntag, 25. März, wird der Neubau des Caritas Seniorenhauses Bischmisheim offiziell eröffnet. Künftig leben die Bewohner des Seniorenhauses in vier familiären Hausgemeinschaften. Insgesamt verfügt das neu gebaute Haus über 50 vollstationäre Plätze - und das ausschließlich in Einzelzimmern

Saarbrücken. Kommenden Sonntag, 25. März, wird der Neubau des Caritas Seniorenhauses Bischmisheim offiziell eröffnet. Künftig leben die Bewohner des Seniorenhauses in vier familiären Hausgemeinschaften. Insgesamt verfügt das neu gebaute Haus über 50 vollstationäre Plätze - und das ausschließlich in Einzelzimmern. In zwei Hausgemeinschaften, die sich im Erdgeschoss des Neubaus befinden, werden an Demenz erkrankte Bewohner betreut. Zudem gibt es zwölf Kurzzeitpflegeplätze, die sich wiederum ausschließlich in Einzelzimmern befinden, und zwölf Tagespflegeplätze. Darüber bietet der Neubau des SeniorenHauses Bischmisheim drei Wohnungen für Betreutes Wohnen. Die private Massagepraxis im Altbau wird im Neubau weiterbetrieben, der Altbau nach Bezug des Neubaus abgerissen. red Eröffnung und Tag der offenen Tür am Caritas SeniorenHaus Bischmisheim am Sonntag, 25. März, ab elf Uhr mit einem Gottesdienst in der Schinkelkirche Bischmisheim. Weitere Infos unter Tel. (06 81) 98 90 10