1. Saarland

Neues Lisdorfer Heimatblatt ab sofort erhältlich

Neues Lisdorfer Heimatblatt ab sofort erhältlich

Lisdorf. Der Heimatkundeverein Lisdorf hat ein neues Heimatblatt herausgebracht. Die 14. Ausgabe enthält Beiträge zur Gedenkfeier für den vor 100 Jahren in Trier verstorbenen Bibel-Verfasser Professor Jakob Ecker, das 11

Lisdorf. Der Heimatkundeverein Lisdorf hat ein neues Heimatblatt herausgebracht. Die 14. Ausgabe enthält Beiträge zur Gedenkfeier für den vor 100 Jahren in Trier verstorbenen Bibel-Verfasser Professor Jakob Ecker, das 11. Grünkohlessen mit Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer, das Ende des Bergbaus an der Saar sowie die jahrzehntelange Entwicklung des Lisdorfer Berges zum alsbald größten Industrie- und Gewerbegebiet Südwestdeutschlands.Weitere Beiträge in dem Heft befassen sich mit der Lisdorfer Mundart, dem Rummelboozenfest und der Mayer-Orgel in der Lisdorfer Kirche. red

Das Heft kann für drei Euro in den Lisdorfer Geschäften und Bankfilialen, im Rathaus Saarlouis und im Buchhandel erworben werden.