1. Saarland

Neues Landesamt für Vermessung nimmt seine Arbeit auf

Neues Landesamt für Vermessung nimmt seine Arbeit auf

Saarbrücken. Die Saarländer werden sich im neuen Jahr auch an eine neue Abkürzung gewöhnen müssen: LVGL lautet die Kurzbezeichnung für das neue Landesamt für Vermessung, Geoinformation und Landentwicklung. Dafür kann man das LKVK getrost vergessen

Saarbrücken. Die Saarländer werden sich im neuen Jahr auch an eine neue Abkürzung gewöhnen müssen: LVGL lautet die Kurzbezeichnung für das neue Landesamt für Vermessung, Geoinformation und Landentwicklung. Dafür kann man das LKVK getrost vergessen. Durch einen Beschluss des Ministerrats sind nämlich seit gestern das bisherige Landesamt für Kataster-, Vermessungs- und Kartenwesen (LKVK) und Teile des bisherigen Landesamtes für Agrarwirtschaft und Landentwicklung (LAL) im LVGL zusammengeführt worden. Das Landesamt (Internet: www.saarland.de/vermessung_geoinformation_landentwicklung.htm) bietet unter anderem Wanderkarten und DVDs über das Saarland in 3D an. red