Neuer Radio-Tatort in der Stadtbibliothek

Neuer Radio-Tatort in der Stadtbibliothek

Saarlouis. Die Stadtbibliothek Saarlouis präsentiert mit SR 2 KulturRadio am Mittwoch, 13. März, um 19.30 Uhr die Vorpremiere des neuen Radio-Tatorts "Grüße aus Fukushima". Im Hörspiel geht es unter anderem um Störfälle im Atomkraftwerk von Cattenom

Saarlouis. Die Stadtbibliothek Saarlouis präsentiert mit SR 2 KulturRadio am Mittwoch, 13. März, um 19.30 Uhr die Vorpremiere des neuen Radio-Tatorts "Grüße aus Fukushima". Im Hörspiel geht es unter anderem um Störfälle im Atomkraftwerk von Cattenom. Im Anschluss stehen neben dem Autor Erhard Schmied auch der Regisseur Stefan Dutt und die Hörspieldramaturgin Anette Kührmeyer für ein Gespräch zur Verfügung. Der Eintritt ist frei. aziInformation bei der Stadtbibliothek Saarlouis, Telefon (0 68 31) 9 45 88 60 und per E-Mail unter Stadtbibliothek@saarlouis.de.