1. Saarland

Neuer FC-Sportplatz im Blickpunkt

Neuer FC-Sportplatz im Blickpunkt

Die Perler Fußballer sollen umziehen – vom Hammelsberg zum Schengen-Lyzeum. Um die Sportanlage und das Clubheim an der Deutsch-Luxemburgischen Schule bauen zu können, hat die Gemeindeverwaltung eine Vereinbarung ausarbeiten lassen.

Dieses Übereinkommen zwischen FC Perl und der Gemeinde steht auf der Tagesordnung für die Sitzung des Gemeinderates am heutigen Donnerstag, 29. August, ab 18 Uhr im Sitzungssaal des Perler Rathauses. Diskutiert wird auch eine kostenlose Sperrmüllabfuhr - auf Antrag der SPD-Fraktion. Ihren Vorstoß begründen die Sozialdemokraten: Vor Jahresende ist nicht mehr mit der Inbetriebnahme des Wertstoffhofes in Perl zu rechnen. Auch Bauleitpläne und der Neubau einer Sporthalle am Schengen-Lyzeum stehen auf dem Plan.