Neuer Faltplan von Großrosseln zeigt auch Wanderwege

Neuer Faltplan von Großrosseln zeigt auch Wanderwege

Auf den Straßen von Großrosseln muss sich niemand mehr verirren, mit dem neuen Faltplan in der Tasche behält man immer den Überblick: In Zusammenarbeit mit dem Städte-Verlag aus Fellbach bei Stuttgart hat die Gemeinde eine praktische Faltkarte erstellt. Am Mittwochabend wurde der werbefinanzierte Ortsplan im Rosseler Rathaus vorgestellt.

Bürgermeister Jörg Dreistadt (SPD) und Verlagsmitarbeiter Michael Kowalewski dankten den 37 Inserenten, die mit ihren Anzeigen dafür gesorgt haben, dass der Wegweiser kostenlos an Bürger, Gäste und Touristen verteilt werden kann.

Die Faltkarte, von der 5000 Exemplare gedruckt wurden, zeigt das komplette Gemeindegebiet im Maßstab 1:15 000. Das Straßenverzeichnis ist auf dem neuesten Stand, letzte Korrekturen wurden von der Großrosseler Verwaltung vorgenommen. Auch die Wanderwege sind aufgeführt. Auf der Rückseite gibt es Informationen über die Gemeinde und die Geschichte ihrer sechs Ortsteile. Außerdem findet der Leser dort eine kleinere Umgebungskarte von Saarbrücken.

Man bekommt die neue Karte bei der Gemeindeverwaltung, bei den Ortsvorstehern sowie bei den Firmen, deren Werbung abgedruckt ist. Im Internet kann man sich den Ortsplan ebenfalls anschauen, entweder auf der Seite des Städte-Verlages oder über die Seite der Gemeinde Großrosseln (Bereich Tourismus). Die Online-Version enthält auch eine Straßen-Suchfunktion.

grossrosseln.de

1001-stadtplan.de