Neuer Betreiber im Saarbrücker Spaßbad Calypso

Neuer Betreiber im Saarbrücker Spaßbad Calypso

Saarbrücken. Die Preise im Saarbrücker Spaßbad Calypso sind unverändert - obwohl der Betreiber am 1. Januar gewechselt hat. Saarbrückens Bürgermeister Ralf Latz stellte den neuen Betreiber gestern vor: die vivamar GmbH, eine Tochterfirma der Gesellschaft für Entwicklung und Management von Freizeitsystemen mbH & Co. KG (GMF) mit Sitz in Neuried nahe München

Saarbrücken. Die Preise im Saarbrücker Spaßbad Calypso sind unverändert - obwohl der Betreiber am 1. Januar gewechselt hat. Saarbrückens Bürgermeister Ralf Latz stellte den neuen Betreiber gestern vor: die vivamar GmbH, eine Tochterfirma der Gesellschaft für Entwicklung und Management von Freizeitsystemen mbH & Co. KG (GMF) mit Sitz in Neuried nahe München. Die vivamar kündigte an: Wer beim früheren Calypso-Betreiber einen Gutschein gekauft hat, kann ihn per Post an den früheren Betreiber schicken, bekommt dann das gesamte Geld zurück und kann sich noch bis 15. Januar bei vivamar einen neuen Gutschein zum halben Preis kaufen. fitz