1. Saarland

Neuer Ausbildungskurs für Helfer im ambulanten Hospiz

Neuer Ausbildungskurs für Helfer im ambulanten Hospiz

Saarlouis. Beim Christlichen Hospizkreis Saarlouis beginnt am Dienstag, 21. September, ein weiterer Ausbildungskurs für Helferinnen und Helfer im ambulanten Hospiz. Thema des Kurses ist unter anderem den Umgang mit Schwerstkranken. Eine erste Informationsveranstaltung wird im evangelischen Gemeindehaus, Kaiser-Friedrich-Ring 46, in Saarlouis stattfinden. Sie wird um 19 Uhr beginnen

Saarlouis. Beim Christlichen Hospizkreis Saarlouis beginnt am Dienstag, 21. September, ein weiterer Ausbildungskurs für Helferinnen und Helfer im ambulanten Hospiz. Thema des Kurses ist unter anderem den Umgang mit Schwerstkranken. Eine erste Informationsveranstaltung wird im evangelischen Gemeindehaus, Kaiser-Friedrich-Ring 46, in Saarlouis stattfinden. Sie wird um 19 Uhr beginnen. Eingeladen sind Frauen und Männer, die bereit sind, sich den Fragen von Leben und Sterben zu stellen. Nach einer intensiven Schulung sowie mehreren Praktika erwerben die Teilnehmer die Befähigung zur Begleitung von Schwerstkranken, Sterbenden und deren Angehörigen. Die Informationsveranstaltung bietet vor allem die Möglichkeit zur Annäherung an die Inhalte der Hospizarbeit. redFür weitere Informationen können sich Interessenten bei Pfarrer Jörg Beckers melden unter der folgenden Telefonnummer (0 68 31) 4 31 81.