Neue Schüler lernen Gesamtschule bei einem Fest kennen

Neue Schüler lernen Gesamtschule bei einem Fest kennen

Ein Kennenlernfest für die Schüler der kommenden Klassen fünf veranstaltet die Peter-Dewes-Gesamtschule am Donnerstag, 4. Juli, um 18 Uhr in der Dr.

-Röder-Halle. Die Schule möchte damit die Möglichkeit bieten, das Haus, die Lehrer und vor allem auch Mitschüler der neu gebildeten Klassen kennen zu lernen. Die "Steckbriefe", die bei der Anmeldung ausgehändigt wurden, können dabei ausgetauscht werden, um erste Kontakte, auch während der Ferien, zu erleichtern. Die Schüler der jetzigen Klassenstufe fünf werden für ihre neuen Mitschüler ein buntes Programm gestalten. In einem Informationsteil werden alle Fragen zum nächsten Schuljahr beantwortet. Wegen der Wichtigkeit dieser Veranstaltung für die Schüler sollten alle mit ihren Eltern teilnehmen.