1. Saarland

Neue Rundgänge durch den DFG starten am Sonntag

Neue Rundgänge durch den DFG starten am Sonntag

Saarbrücken. Mit einem allgemeinen Rundgang wird am Sonntag, 5. April, die Reihe von offenen Führungen durch den Deutsch-Französischen Garten (DFG) fortgesetzt. Die Tour bietet einen Überblick über die Gartenbilder, die Parkarchitektur sowie die Historie der 50 Hektar großen Anlage

Saarbrücken. Mit einem allgemeinen Rundgang wird am Sonntag, 5. April, die Reihe von offenen Führungen durch den Deutsch-Französischen Garten (DFG) fortgesetzt. Die Tour bietet einen Überblick über die Gartenbilder, die Parkarchitektur sowie die Historie der 50 Hektar großen Anlage. Bis Ende Oktober zeigen Gästebegleiter auf unterschiedlichen Routen Verborgenes aus Geschichte, Gartenkunst und Botanik. Die anderthalbstündigen Führungen finden an jedem ersten und dritten Sonntag im Monat statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist jeweils um 15 Uhr am Haupteingang Deutschmühlental. Die Teilnahmegebühr beträgt drei Euro, ermäßigt zwei Euro. red Infos: Angelika Trenz, Tel. (06 81) 905- 21 59, E-Mail: angelika.trenz@saarbruecken.de.