Neue Notrufsäule am Losheimer Stausees sorgt für schnelle Hilfe

Neue Notrufsäule am Losheimer Stausees sorgt für schnelle Hilfe

Losheim. Eine neue Notrufsäule am Westufer des Losheimer Stausees garantiert zukünftig in Notfällen schnelle Hilfe. Dank des Engagements des Brandschutz-Fördervereins der Feuerwehr Losheim konnte sie angeschafft und installiert werden

Losheim. Eine neue Notrufsäule am Westufer des Losheimer Stausees garantiert zukünftig in Notfällen schnelle Hilfe. Dank des Engagements des Brandschutz-Fördervereins der Feuerwehr Losheim konnte sie angeschafft und installiert werden. SPD-Umweltministerin Anke Rehlinger und ihr Söhnchen Paul, SPD-Bürgermeister Lothar Christ und Stefan Scheid, der Vorsitzende des Brandschutz-Fördervereins, setzten den "ersten" Notruf ab und weihten damit die neue Einrichtung offiziell ein. Wie Stefan Scheid abschließend betonte, hat der 2004 gegründete Brandschutz-Förderverein, bei dem übrigens jeder Mitglied werden kann, bisher über 100 000 Euro in die Feuerwehr Losheim investiert. "Gut eingesetztes Geld", betonte Scheid, "das in vielen Situationen geholfen hat, Menschenleben zu retten."rup