1. Saarland

Neue Dienstwaffen: Saar-Polizei setzt jetzt auf Elektroschocker

Neue Dienstwaffen : Saar-Polizei setzt jetzt auf Elektroschocker

Zum besseren Schutz vor Angreifern testen Polizeibeamte in Saarlouis, Neunkirchen und Saarbrücken-St. Johann ab Mai neu angeschaffte Elektroschock-Pistolen. Beim Einsatz des sogenannten Tasers werden zwei Pfeilelektroden verschossen.

Sie machen die getroffene Person für kurze Zeit bewegungsunfähig. Die Polizeigewerkschaften begrüßen den sechsmonatigen Test. Foto: Becker&Bredel