Neue Broschüre der Saarpfalz-Touristik

Neue Broschüre der Saarpfalz-Touristik

Homburg Finanzamt ist amMittwoch geschlossen Wegen einer Informationsveranstaltung für alle Beschäftigten zum Thema „Finanzamt 2020“ bleibt das Finanzamt in Homburg am Mittwoch, 22. Januar, geschlossen.

An allen weiteren Tagen der Wochen gelten die üblichen Öffnungszeiten.

Homburg

Einbruch in Mehrfamilienhaus

Unbekannte Täter sind am Donnerstag zwischen 5.30 Uhr und 15.30 Uhr in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Homburger Kanalstraße eingebrochen. Der oder die Täter drückten nach Angaben der Polizei eine rückwertige Terrassentür auf. Sämtliche Räume der Wohnung wurden durchwühlt. Gestohlen wurde nach laut Polizei nichts.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 41) 10 60.

Erbach

Fahrer flüchtet nach Unfall

Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich auf dem Parkplatz des Real-Marktes in Erbach zugetragen hat. Wie die Polizei mitteilte, stieß dort ein grasgrüner VW-Bus mit Pirmasenser Kennzeichen beim Ausparken mit einem Peugeot 207 zusammen. Dabei wurde der Peugeot an der Stoßstange beschädigt.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 41) 10 60.

Bexbach

Gebühren fürHallen steigen

In der Stadt Bexbach steigen die Nutzungsgebühren für die städtischen Hallen. Allerdings so gering, dass kein Verein dadurch in seiner Existenz bedroht würde, betonte der für die Hallen zuständige Bexbacher Beigeordnete Wolfgang Imbsweiler. >

Homburg

Neue Broschüre derSaarpfalz-Touristik

Auf 36 reich bebilderten Seiten informiert eine neue Urlaubsbroschüre der Saarpfalz-Touristik über Möglichkeiten, in der Region Entspannung zu finden. Neu im Angebot sind unter anderem Esel-Jahreszeiten-Wanderungen. >

Sport regional

Hallenfußball inder Höcherberghalle

Auch wenn keine Mannschaft noch Masters-Chancen hat, rechnet Veranstalter SV Bexbach bei seinem Hallenturnier mit spannenden Spielen. 16 Teams kämpfen an diesem Wochenende in der Höcherberghalle um den Turniersieg. Immerhin geht es für die besten vier Mannschaften der Veranstaltung um Siegprämien in einer Gesamthöhe von 1000 Euro. Insgesamt werden bei dem Turnier 36 Masterpunkte vergeben. >

Mehr von Saarbrücker Zeitung