1. Saarland

Neubau für Haus Bergfriede in Bous

Neubau für Haus Bergfriede in Bous

Bous. Zügig wächst der Neubau des Seniorenheims Bergfriede in Bous in die Höhe. Das Projekt der Caritas-Trägergesellschaft-Saarbrücken (CTS) schafft 70 Plätze für die Altenpflege. Alleine das Gebäude ist mit etwa sechs Millionen Euro geplant. Weitere sechs Millionen sind für Umbau und Modernisierung der bestehenden Einrichtung vorgesehen

Bous. Zügig wächst der Neubau des Seniorenheims Bergfriede in Bous in die Höhe. Das Projekt der Caritas-Trägergesellschaft-Saarbrücken (CTS) schafft 70 Plätze für die Altenpflege. Alleine das Gebäude ist mit etwa sechs Millionen Euro geplant. Weitere sechs Millionen sind für Umbau und Modernisierung der bestehenden Einrichtung vorgesehen.Der Spatenstich zum Neubau erfolgte bereits Anfang Dezember 2011, doch der eisige Winter hatte den weiteren Ablauf beeinträchtigt. Ab Ende Februar liefen die Arbeiten am Fundament an, dabei wurde auch der Steilhang zur Kapelle hin befestigt.

Inzwischen steht das Erdgeschoss im Rohbau, und der erste Stock ist in Angriff genommen. Für die Einweihung des Neubaus hat die CTS das Frühjahr 2014 anvisiert. Dann steht den Senioren ein zweistöckiger Flachbau mit etwa 2600 Quadratmetern zur Verfügung. Die Planung des Architekten Thomas Hepp beinhaltet neben modernen Einzelzimmern auch Räumlichkeiten nach dem Konzept der Hausgemeinschaft.

Damit befindet sich auf jeder Etage des Neubaus eine große Wohnküche als Mittelpunkt für Kommunikation, Beschäftigung und Teilnahme am Alltag. Im Zentrum ist ein geschützter Innenhof vorgesehen, der auf die Bedürfnisse Demenzkranker abgestimmt ist. Alles werde hell und offen angelegt, hieß es bei einer früheren Präsentation des Projektes. Zur weiteren qualitativen Verbesserung trägt das Prinzip des "Offenen Hauses" bei. Das bringt Veranstaltungen und Aktivitäten zu den oftmals wenig mobilen Bewohnern.

Neben den dauerhaft bewohnten Einzelzimmern wird es im Neubau auch Tagespflegeplätze geben. Für betreutes Wohnen wird zu einem späteren Zeitpunkt das bisherige Haus Bergfriede umgebaut. az