Naturkundliche Wanderung mit der VHS Kirkel

Naturkundliche Wanderung mit der VHS Kirkel

Die Volkshochschule Kirkel bietet am Sonntag, 7. Juli, eine weitere naturkundliche Wanderung in Zusammenarbeit mit der Bund-Ortsgruppe Altstadt-Kirkel-Limbach und der Nabu-Ortsgruppe Kirkel an.

Treffpunkt ist um 8 Uhr auf dem Parkplatz des Bildungszentrums der Arbeitskammer (am Rondell im unteren Teil des Parkplatzes) in Kirkel-Neuhäusel, Am Tannenwald 1. Die Wanderung wird von Siegfried Kramp und Georg Hubig, dem ehrenamtlichen Naturwächter des Naturschutzgebietes Neuhäuseler Arm, geführt. Das Hauptinteresse soll den verschiedenen Vogelarten, Blütenpflanzen und Farnen gelten, die bei einem Spaziergang vom Treffpunkt aus durch den Wald zum Naturschutzgebiet Neuhäuseler Arm und wieder zurück zum Ausgangspunkt beobachtet werden können. Die verschiedenen Vogelarten werden von ihrem Aussehen, ihren Gesängen und sonstigem Verhalten vorgestellt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Mehr von Saarbrücker Zeitung