Narren rühren Werbetrommel

Ludweiler. Gut gelaunt und mächtig stolz präsentierte die Ludweiler Karnevalsgesellschaft Die Beele's ihren Hofstaat vor dem Haus ihres ehemaligen Elferratspräsidenten Hans Agostini. Prinz Christian II. führte die Narrenschar mit Tanja II

Ludweiler. Gut gelaunt und mächtig stolz präsentierte die Ludweiler Karnevalsgesellschaft Die Beele's ihren Hofstaat vor dem Haus ihres ehemaligen Elferratspräsidenten Hans Agostini. Prinz Christian II. führte die Narrenschar mit Tanja II. an und stellte den Bürgern in Ludweiler, wobei die meisten sich auf dem Weg zum Einkaufen befanden, sein Gefolge mit dem Hofnarren Silvia, dem Kinderprinzenpaar Thore I. und Ida I. mit ihrem Hofnarr Yves und einem kräftigen "Beele's Helau" vor. Ein bunter Werbetag sollte es werden, und die Mannschaft um den Präsidenten Berthold Kahn hatte zu diesem Ereignis einen bunten Tisch aufgebaut mit entsprechenden Werbeträgern der Beele's in lila-weiß (eben so wie die Milka-Kuh).Mit dem Motto "Riwwer, niwwer, ruf unn runner, bei den Beele's geht kenner unner" stimmten die Narren die Bürger auf die kommenden Tage ein. Zudem wurden die Umzugspüppchen und Sessions-Pins angeboten, die in Ludweiler immer schon sehr gefragt waren - eben ein karnevalsverliebtes Dorf mit vielen Fans.

In der Warndthalle geht es bereits am Samstag, 19. Januar, rund. Die Beele's laden dann zu ihrer traditionellen Super-Oldie-Tanznacht ein. Beginn ist um 20 Uhr. Anstatt drei Bands wie im vergangenen Jahr haben die Beele's gleich vier Gruppen der saarländischen Musikszene verpflichtet. Auf der Bühne stehen die Blackbirds, die Band Empire, die Happy House Danceband und Abba Revival 2000. Empire spielt in großer Besetzung Funk- und Soulmusik. Die Band ist ein deutsch-amerikanisches Freundschaftsprojekt. Partymusik machen die Blackbirds, die jüngst ihr 45. Bandjubiläum feierten und Musik aus den Sixties, der Zeit ihrer Gründung, spielen. Die Happy House Danceband steht für Rock sowie internationale und deutsche Unterhaltungsmusik. Und Abba Revival 2000 tritt in die musikalischen Fußstapfen der großen Vorbilder. hj/red

Karten bei Agostini Schuhe in Ludweiler, Völklinger Straße, und in Völklingen, Poststraße.