Nachwuchsspieler wählen ihren Jugendsprecher

Nachwuchsspieler wählen ihren Jugendsprecher

Riegelsberg. Der Jugendwart des Schachvereins Riegelsberg lädt am Mittwoch, 2. September, zur 1. Jugendversammlung ein. Die Versammlung findet in der alten Malerschule im Anschluss an das wöchentliche Kinder- und Jugendtraining ab 18 Uhr statt. Haupttagesordnungspunkt wird die Wahl eines Jugendsprechers und eines Vertreters sein

Riegelsberg. Der Jugendwart des Schachvereins Riegelsberg lädt am Mittwoch, 2. September, zur 1. Jugendversammlung ein. Die Versammlung findet in der alten Malerschule im Anschluss an das wöchentliche Kinder- und Jugendtraining ab 18 Uhr statt. Haupttagesordnungspunkt wird die Wahl eines Jugendsprechers und eines Vertreters sein. Den jugendlichen Mitgliedern des Schachvereins wurde auf Beschluss der Generalversammlung vom 3. Juli die Möglichkeit geboten, einen Jugendsprecher zu wählen. Als gleichberechtigtes Mitglied im Vorstand soll dieser ein Bindeglied zwischen Jugend und Vorstand sein und jährlich von den Jugendlichen gewählt werden. Laut Vorstand werden folgende Erwartungen an das Amt des Jugendsprechers gestellt: regelmäßiger Kontakt zu den Jugendlichen des Vereins im Rahmen des Trainings- und Spielbetriebs und als Ansprechpartner, um die Bedürfnisse und Wünsche der Jugend an den Verein festzustellen. Außerdem sollen zusammen mit dem Jugendwart Ideen entwickelt werden, die die Vereinsaktivität im Jugendbereich fördern. Weiterhin wird ein regelmäßiger Austausch mit dem Vorstand und die Teilnahme an dessen Sitzungen sowie an der Generalversammlung mit Rechenschaftsbericht erwartet. Vereinsaktivitäten sollen mit dem Jugendwart gestaltet werden, und einmal im Jahr muss die ordentliche Jugendversammlung stattfinden. Auch können, bei Bedarf, außerordentliche Versammlungen einberufen werden. red/dla

Auf einen BlickDie Schachjugend trainiert mittwochs von 17 bis 18.30 Uhr in der Malerschule, Raum 2, Kurze Straße 5 (Eingang am besten über den Hof). Schachinteressierte Kinder und Jugendliche jedes Alters sind willkommen. Informationen zur Jugendarbeit gibt gerne der 1. Vorsitzende und Jugendwart Hans Jürgen Alt, Telefon (0 68 06) 4 53 00. Die Schachspieler treffen sich jeden Freitag um 20 Uhr im Vereinsraum der Riegelsberghalle zum Spielabend. Schachinteressierte sind gern gesehen. dla