Nachwuchs kommt ganz groß raus

Nachwuchs kommt ganz groß raus

St. Wendel. Morgen ist Kinder- und Jugendstadtfest in St. Wendel. Am Samstag sind die Bühnen der Stadt fest in jugendlicher Hand. Von 14 bis 18 Uhr steht der Kölner Spielezirkus in der Mott und lädt zum Mitmachen ein. Auf den Bühnen am Fruchtmarkt und am Schloßplatz geben sich jungen Talente aus St. Wendel und Umgebung, Jugendbands, Hip-Hop- und Jazzdance-Gruppen die Mikros in die Hand

St. Wendel. Morgen ist Kinder- und Jugendstadtfest in St. Wendel. Am Samstag sind die Bühnen der Stadt fest in jugendlicher Hand. Von 14 bis 18 Uhr steht der Kölner Spielezirkus in der Mott und lädt zum Mitmachen ein. Auf den Bühnen am Fruchtmarkt und am Schloßplatz geben sich jungen Talente aus St. Wendel und Umgebung, Jugendbands, Hip-Hop- und Jazzdance-Gruppen die Mikros in die Hand. Eine besondere Attraktion ist, ebenfalls in der Mott (auch am Sonntag), die "Zaubertöpferscheibe" von Thomas Benirschke. Während sich das Programm am Samstagnachmittag in der Mott in erster Linie an die ganz jungen Stadtfestbesucher wendet, kommen an den Bühnen am Schloßplatz und am Fruchtmarkt auch die Jugendlichen und Erwachsenen auf ihre Kosten. Am Abend sind in der Mott die Jugendlichen wieder an der Reihe (Seite C 8). red