1. Saarland

Nachtbus: Sonntagnacht noch nach Sommerzeit

Nachtbus: Sonntagnacht noch nach Sommerzeit

RegionalverbandNachtbus: Sonntagnacht noch nach SommerzeitObwohl in der Nacht zum Sonntag, 25. Oktober, um 3 Uhr die Zeit um eine Stunde, also auf 2 Uhr, zurückgestellt wird und damit die so genannte Winterzeit beginnt, werden in dieser Nacht alle Nachtbuslinien noch bis Betriebsschluss nach der Sommerzeit fahren

RegionalverbandNachtbus: Sonntagnacht noch nach SommerzeitObwohl in der Nacht zum Sonntag, 25. Oktober, um 3 Uhr die Zeit um eine Stunde, also auf 2 Uhr, zurückgestellt wird und damit die so genannte Winterzeit beginnt, werden in dieser Nacht alle Nachtbuslinien noch bis Betriebsschluss nach der Sommerzeit fahren. Das bedeutet: In der Nacht von Samstag auf Sonntag starten die Nachtbusse zu ihren letzten Fahrten gegen 4 Uhr Sommerzeit (entspricht 3 Uhr Winterzeit) an den bekannten Starthaltestellen. Das teilte der Saaarländische Verkehrsverbund, die SaarVV-SNS GmbH, mit. redNähere Fahrplan- und Tarifauskünfte gibt es unter Tel. (0 68 98) 500 40 00.DudweilerLiterarischer Spaziergang zu Schillers EhrenZum literarischen Spaziergang im Schillerjahr 2009 lädt die Schauspielerin Michaela Auinger ein. Die Veranstaltung findet statt am Sonntag, 25. Oktober, 15 Uhr. Zum 250. Geburtstag Friedrich Schillers, rezitiert sie an drei Haltestationen des Spazierganges Texte des Dichters. Treffpunkt ist der Waldparkplatz an der Kreuzung von Richard-Wagner- und Liesbet-Dill-Straße in Dudweiler-Süd. Bei Regen findet die Lesung in der nahegelegenen Bücheler Luchs-Hütte statt. red/mhSaarbrückenRundgang über Daarler FelsenwegeAm Sonntag, 25. Oktober, bietet Geographie ohne Grenzen einen rund dreistündigen Rundgang über die St. Arnualer Felsenwege an. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Bushaltelle (Linie 126) beziehungsweise am Parkplatz "Hartmanns Au" in der Großblittersdorfer Straße - Nähe Peugeot. Die Teilnahmegebühren betragen sechs Euro (ermäßigt vier Euro). red