1. Saarland

Nach Tuberkulose-Fall an Uni: Gesundheitstest für Studenten gefordert

Nach Tuberkulose-Fall an Uni: Gesundheitstest für Studenten gefordert

Trier. Experten des Trierer Gesundheitsamtes plädieren nach einem Tuberkulose-Fall an der Uni Trier für Gesundheitstests bei der Aufnahme ausländischer Studenten. Das berichtete gestern der SWR. Am Dienstag war bekannt geworden, dass ein chinesischer Informatik-Student der Uni Trier an der ansteckenden Lungenkrankheit Tuberkulose leidet

Trier. Experten des Trierer Gesundheitsamtes plädieren nach einem Tuberkulose-Fall an der Uni Trier für Gesundheitstests bei der Aufnahme ausländischer Studenten. Das berichtete gestern der SWR. Am Dienstag war bekannt geworden, dass ein chinesischer Informatik-Student der Uni Trier an der ansteckenden Lungenkrankheit Tuberkulose leidet. Der Student wird noch im Trierer Brüderkrankenhaus behandelt. Alle Personen, die mit ihm Kontakt hatten, müssen laut Gesundheitsamt untersucht werden. Zurzeit sind jedoch Semesterferien. Man habe alle in Frage kommenden Personen noch am Dienstag per E-Mail informiert, sagt Uni-Kanzler Klaus Hembach. Das Trierer Gesundheitsamt hat für Fragen eine Info-Hotline eingerichtet: Tel. (0651) 715555 (8 bis 16 Uhr, freitags bis 13 Uhr). red