1. Saarland

Nabu Weiskirchen feierte sein 25-jähriges Bestehen

Nabu Weiskirchen feierte sein 25-jähriges Bestehen

Ob Vogelstimmenwanderung, Nistkastenbau oder Vogelberingungsaktionen – Vogelfreunde sind am Sonntag in Weiskirchen besonders auf ihre Kosten gekommen. Der Naturschutzbund (Nabu) Weiskirchen-Losheim feierte sein 25-jähriges Bestehen.

Dass die Ortsgruppe aber viel mehr als nur die Vögel im Blick hat, darauf wies die Schirmherrin des Jubiläumsfestes, Umweltministerin Anke Rehlinger, hin. Aktivitäten im Amphibienschutz, Biberbetreuung, Betreuung von Streuobstwiesen, Aktionen mit Schulen und Kindergärten, Ausstellungen, Exkursionen und Kräuterwanderungen zählte sie auf.

"Mit viel Herzblut treten die Naturschützer ein für Lebewesen und für die Natur, um damit auch den nachfolgenden Generationen gesunde Nahrungsquellen und eine lebenswerte Umwelt zu erhalten. Das ist gelebte Nachhaltigkeit", hob die Ministerin hervor. In diesem Zusammenhang lobte sie auch das Bemühen der Nabu-Ortsgruppe, den Nachwuchs an die Natur heranzuführen und für die Anliegen des Naturschutzes zu sensibilisieren. Rehlinger: "Damit helfen Sie, die Kinder zu verantwortungsbewussten und engagierten Menschen zu erziehen. Ich danke den vielen Ehrenamtlichen."