Nabu-Referent führt am Donnerstag eine Wildkräuterexkursion

Nabu-Referent führt am Donnerstag eine Wildkräuterexkursion

Losheim. "Himmlischer Genuss" heißt es, wenn Nabu-Referent Guido Geisen am Donnerstag, 17. Mai, im Park der Vierjahreszeiten in Losheim am Stausee seine nächste Wildkräuterexkursion anbietet. Die Teilnehmer lernen nicht nur die essbaren Wildkräuter aus Wald und Wiese kennen, sondern bereiten im Anschluss an die Wildkräuterwanderung zusammen ein komplettes Wildkräutermenü zu

Losheim. "Himmlischer Genuss" heißt es, wenn Nabu-Referent Guido Geisen am Donnerstag, 17. Mai, im Park der Vierjahreszeiten in Losheim am Stausee seine nächste Wildkräuterexkursion anbietet. Die Teilnehmer lernen nicht nur die essbaren Wildkräuter aus Wald und Wiese kennen, sondern bereiten im Anschluss an die Wildkräuterwanderung zusammen ein komplettes Wildkräutermenü zu. Treffpunkt ist um zehn Uhr im Gartenbistro. Die Veranstaltung dauert bis 17 Uhr. Die Gebühr beträgt 25 Euro für Erwachsene inklusive Skript und Verkostung. redEine Teilnahme ist nur nach Anmeldung unter Telefon (0 68 72) 9 21 46 90 möglich.

Mehr von Saarbrücker Zeitung